Dienstag, 20. Juni 2017

UPCYCLING TÜRKRANZ

Letztes Wochenende habe ich für kleines Geld einen Kranz erstanden. Ihr wisst schon,
Naturfarbton  und gelbe Plastikblümchen mit Schleife. Ich habe kein Foto davon gemacht, aber ich denke jeder weiß was ich meine. Mein GG hat ihn mir dann freundlicher Weise weiß
angesprüht und ich durfte dann fröhlich drauf los dekorieren. Zwergi, der mich ja fast immer beim fotografieren begleitet hat eine neue Mütze bekommen. Ich weiß nur nicht warum er sie über die Augen gezogen hat, denn so schlecht finde ich meinen neuen Türkranz nicht.
Verlinkt bei: CREADIENSTAG (KLICK), DIENSTAGSDINGE (KLICK), .HANDMADE ON TUESDAY (KLICKNELLEMIES DESIGN (KLICK).


Kommentare:

  1. Kann ich auch nicht verstehen liebe Kirsten,
    der Kranz schaut doch gut aus.
    Also Zwergi, Mütze hoch und Augen auf...
    Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kirsten,
    nein, ich weiß nicht, was für gelbe Plastikblümchen du meinst - bei sowas bin ich völlig blind ;o)
    Dein Kranz ist wunderschön geworden. Auch wenn mich die weiße Farbe mit dem hellblauen Band schon an den nächsten Winter denken lässt...
    Der kommt gewiss!
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  3. Der Kranz ist wirklich toll geworden !
    Und weil ein Herz drauf ist, würde ich mich freuen, wenn du ihn auch bei meinen Herzensangelegenheiten verlinken würdest !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen